Fotowettbewerb „Rottendorf blüht auf“

Das Siegerbild von 2020 zeigt die Blumeninsel an der Ecke Bahnhofsstraße – Hauptstraße und wurde von Herrn Wolfgang Mordhorst fotografiert und eingereicht.

Herzlichen Glückwunsch! 

Zwölf Fotografen/innen haben über 60 Bilder präsentiert und damit der Jury, die aus den Rottendorfer Prinzessinnen bestand, vorgelegt. Die Rottendorfer Prinzessinnen sind die Weinprinzessin Sandra Körner, die Faschingsprinzessin Sabrina II. Kölbl und Kinderfaschingsprinzessin Amelie I. Mittmann.

Die ersten drei Plätze wurden mit je einem Gutschein und einem Blumenstöckchen ausgezeichnet.

  1. Platz für Herrn Wolfgang Mordhorst mit der Blumeninsel in der Bahnhofsstraße Ecke Hauptstraße
  2. Platz für Herrn Florian Bleymann mit dem einsamen Mond im Gerstenfeld
  3. Platz für Frau Tabea Bär mit einem besonderen Lichtspiel beim Treffen von einer Feder und einer Blume.

In einer kleinen Feierstunde wurden die Preise übergeben. Natürlich wurden die Pandemieregeln eingehalten.

 

In der vorderen Reihe sehen Sie von links: 2. Platz Herr Florian Bleymann, Kinderprinzessin Amelie I. Mittmann, 1. Platz Herr Wolfgang Mordhorst, Faschingsprinzessin Sabina II. Kölbl, 3. Platz Frau Tabea Bär.

In der hinteren Reihe stehen auf Abstand von links: 1. Bürgermeister Roland Schmitt, Ehrenbürger und Ehrenvorsitzender der CSU Rottendorf Peter Patalong, Vorstandsmitglied Simone Endres, Vorsitzender Robert Geulich, stellvertretende Vorsitzende Monika Wohlfahrt und Vorstandsmitglied Bernhard Scheckenbach. (Weinprinzessin Sandra Körner war bei der Feierstunde leider erkrankt)

Der 1. Bürgermeister Roland Schmitt hat sich bei der CSU für den Fotowettbewerb „Rottendorf blüht auf“ bedankt. Er wies darauf hin, dass in unserem Rottendorf und seiner Flur durchaus sehenswerte Blüh- und Landschaftselemente zu finden sind.

Er gratulierte den Siegern und motivierte dazu auch im nächsten Jahr wieder mit offenen Augen durch unsere Heimat zu gehen, um beim nächsten Fotowettbewerb wieder mit neuen Bildern aufzuwarten.

Der Vorsitzende dankte allen Beteiligten und kündigte an, alle Bilder im Internet auf der CSU Seite unter alt.csu-rottendorf.de zu veröffentlichen.

 

Am 4. Oktober 2020, veröffentlicht in: Berichte, neu von
.
Wir sind umgezogen! Sie finden uns jetzt unter csu.de Jetzt wechseln